Frühkindliche inklusive Bildung

 
   
Name: Inga Bracker-Matthießen
Jahrgang: 1967
Studienbeginn: 2010
Kompetenzen:  Erzieherin, Heilpädagogin, Berufserfahrung in Integration, freiberufliche Tätigkeiten u. Organisation/Verwaltung, Stipendiatin des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Persönliche Erfahrungen mit dem Studium:
Bachelor-Abschluss: 2014
Nach dem Studium: Oktober 2015 – September 2017: Masterstudiengang „Kita-Master, Leitung frühkindlicher Bildungseinrichtungen M. A.“ an der Universität Flensburg
Seit Oktober 2017: Leiterin einer evangelischen Kindertageseinrichtung