Frühkindliche inklusive Bildung

Bewerben Sie sich ab Mai 2020 für das Wintersemester 2020/21!

Wichtige Hinweise:

Abiturientinnen und FSJlerinnen benötigen für die Bewerbung lediglich die Bescheinigung einer Institution, dass im Falle einer Studienplatzzusage die Bereitschaft besteht, zum 15. September oder 1. Oktober einen Praktikumsvertrag zu schließen.

Hier geht es zur Online-Bewerbung:

Der gesamte Prozess der Vergabe eines Studienplatzes wird in enger Zusammenarbeit mit dem Studienbüro der Hochschule durchgeführt. Ansprechpartnerin im Studienbüro: Franziska Müller (+49 661 9640-1402). Hier finden Sie die Studienplatzvergabeordnung Hessen.

Wichtig: Um die Zulassungsvoraussetzungen zu erfüllen, müssen Sie unbedingt einen Nachweis über eine studienbegleitende Praxistätigkeit im Bereich der frühkindlichen Bildung (Kinder zwischen 0 und 10 Jahren) mit Ihren Bewerbungsunterlagen hochladen! Näheres siehe hier. Bitte nutzen Sie dafür dieses Formular. Das ausgefüllte Formular laden Sie ab Mai mit Ihren weiteren Bewerbungsunterlagen im Online-Bewerberportal hoch.

Bei direkter Zusage eines Studienplatzes erfolgt die Einschreibung im Anschluss an das Bewerbungsgespräch im Studienbüro. Aus diesem Grund ist es erforderlich, bereits zum Bewerbungsgespräch die EC-Karte sowie eine Bescheinigung der Krankenversicherung mitzubringen.

Hier noch ein Lesetipp!

Das neue Buch "Bitte wenden" der Vodafon Stiftung Deutschland, in dem Geschichten über Abbruch und Umwege in Studium und Ausbildung erzählt werden.

  Wenn Sie Näheres zu diesem Buch erfahren möchten, klicken Sie das folgende Symbol an:
  Sie können das Buch als PDF-Datei herunterladen, wenn Sie das folgende Symbol anklicken: